Archiv für den Monat: Dezember 2020

Weihnachtsbrief 2020

Sehr geehrte Kunden und Kollegen,

ein ruhiger, wetterstabiler Herbst 2020 brachte uns eine gute Trauben-Qualität. Die Erntemenge lag in vielen Anbaugebieten etwas über dem Ertrag des Vorjahres -außer bei den Burgundersorten. Bedrückend niedrig fielen die Erträge dagegen in den Anbaugebieten Franken und Saale-Unstrut aus. Dort waren die Auswirkungen der Fröste während des Austriebs deutlich spürbar. Diese sorgten für verheerende Schäden und geringe Erträge.

Auch wenn uns das Jahr 2020 weltweit vor schwierige Situationen und besondere Herausforderungen stellte, so blicken wir doch optimistisch auf das kommende, neue Jahr.

Haben Sie für 2021 schon Pläne bezüglich der Rebenbestellung? Riesling und Ruländer sind für die Pflanzungen in 2021 extrem nachgefragt! Falls Sie uns ihre Bestellung bereits mitgeteilt haben, so ist diese hier eingetragen. Bitte kontrollieren und ggf. korrigieren Sie diese.

Sofern Sie noch Reben bestellen möchten, können Sie beigefügte Bestellliste verwenden.

Nutzen Sie die Möglichkeit der Rebenvorbestellung für das Pflanzjahr 2022 um Engpässe zu vermeiden, insbesondere bei der Rebsorte Ruländer.

 

Ihnen und Ihrer Familie wünschen wir frohe Weihnachten und ein gutes neues Jahr 2021!

Bleiben Sie gesund!

 

Ihre Rebschule

 

Alexander Räch

Winter 2020/2021

Der Familienbetrieb wächst...

Der Familienbetrieb wächst… im Sommer 2019 hat Sohn Fabian (unten rechts im Bild) seine Gesellenprüfung als Winzer bestanden und ist nun in Weiterbildung zum Weinbauwirtschafter am Campus in Neustadt.